Im Westen nichts Neues

Feldpostbrief 1940 (vorne)

Im Westen d. 8.3.40

Lieber Onkel & Tante!

Ihr werdet gewiss staunen, auch wieder mal etwas von mir zuhören. Es sind nun schon viele Jahre vergangen. Feldpostbrief 1940Ich bin seit dem Januar im Westen bei einer berittenen Truppe. – Hoffe dass bei Euch noch Alles gesund und munter ist. Was macht das Geschäft?

Wenn es möglich ist, werde ich mal auf einer Urlaubsreise einen Abstecher zu Euch machen.- Fritz und Hilde werden gewiss schon lange verheiratet sein.

Ja, die Zeit vergeht, auch ich bis jetzt schon 22 Jahre geworden.- Lebt die Kanone noch?

Also bleibt recht gesund
es grüsst Euch, Fritz & Hilde

Euer Werner.

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar