Und dazwischen: der 17. Juni

Ablehung der Zulassung zur Oberschule, April 1953Der Rat des Kreises Artern, Abt. Volksbildung

Artern, den 21.April 1953

Herrn Friedrich K.,
Gehofen
===================
Betr.: Besuch der Oberschule
Nach nochmaliger Überprüfung mußte Ihr Antrag auf Zulassung Ihrer Tochter A. zur Oberschule abgeklehnt werden, weil das Kontingent von 80 Schülern nicht überschritten werden darf.

i.V. Schulrat


Aufnahmevorbescheid für die Oberschule, Juni 1953Der Rat des Kreises Artern
Abt. Volksbildung
Mü/Ja

Artern, den 27. Juni 1953

An Herrn
Friedrich K.,
in Gehofen
_________________
Auf Grund des Artikels des Ministers für Volksbildung Else Zaisser in der Tagespresse sind die abgelehnten Anträge auf Aufnahme in die Oberschule noch einmal überprüft worden. Wir haben daher die Unterlagen Ihres Kindes durchgesehen. Sollten Sie noch Interesse am Besuch der Oberschule haben, kann Ihr Kind für eine Oberschule zugelassen werden. Wir bitten Sie jedoch um sofortigen Bescheid.

Abteilungsleiter

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar